Grüne Fraktion: Besuch in Flüchtlingsunterkunft

Antrag an den Sozialausschuss

Nachdem in Zeiten geringer Flüchtlingszahlen einige Unterkünfte für Asylbewerber aufgegeben wurden, hat Lemgo nun ein Haus in Entrup angekauft und dort Flüchtlinge untergebracht. Zugleich gab es in anderen lippischen Kommunen Diskussionen bezüglich der Qualität der angebotenen Unterkünfte.  

Wir beantragen deshalb einen gemeinsamen Ortstermin von Verwaltung und Politik in verschiedenen Lemgoer Flüchtlingsunterkünften bzw. -wohnhäusern. Wir sehen dies auch als ein Zeichen der Kontaktaufnahme und Aufnahmebereitschaft seitens unserer Stadt.

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.

Verwandte Artikel