Wieder mit Doppelspitze – Grüne wählen neuen Ortsvorstand

Neugewählter Vorstand

Der Ortsverband der Lemgoer Grünen hat bei seiner Jahreshauptversammlung im „Roten Band“ am 8.12.09 einen neuen Vorstand gewählt. Neue Sprecherin ist Gertrud Lehmann. Die Fachlehrerin und Schneidermeisterin saß bereits in Höxter für die Grünen im Stadtrat und ist derzeit stellvertretendes Mitglied im Sozialausschuss. Der bisher alleinige Sprecher Dr. Burkhard Pohl wurde in seinem Amt bestätigt. Michaela Krause agiert wie bisher als Kassiererin.

Dem Vorstand gehören als Beisitzer außerdem Claudia Stolz-Stratemann, Inka Stratemann, Dietmar Warnholtz und Thomas Zimmermann an.

Gertrud Lehmann will sich vor allem für soziale Themen in Lemgo stark machen. Außerdem wollen die Lemgoer Grünen die Bildungspolitik ins Zentrum rücken – auch über die Landtagswahl 2010 hinaus. Burkhard Pohl: „Die katastrophalen Folgen schwarz-gelber Bildungspolitik sind auch in Lemgo täglich zu spüren. Hier müssen wir aktiv werden.“

Für das Jahr 2010 und den Landtagswahlkampf laufen bereits die Planungen. Am 1.2. wird Klimaexperte Hermann Ott MdB in Lemgo weilen. Außerdem wollen die Grünen im Mai 2010 ihr 30-jähriges Bestehen feiern.

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.

Verwandte Artikel