Grüne bestaunen Roboter in Smart Factory

Besuchten die Smart Factory: MdL Matthi Bolte (3.v.r.), hier zusammen mit Nissrin Pérez (Smart Factory), Prof. Stefan Witte (Hochschule OWL), Dr. Inga Kretzschmar, Dr. Burkhard Pohl, Ulrich Kellmer (v.l.).

„Triebfeder für den Mittelstand“ – Grüne besuchen Hochschule OWL und Smart Factory

„Vorbild It’s OWL“ – so steht es im Grünen Wahlprogramm zur Landtagswahl. Grund genug für den netzpolitischen Sprecher Matthi Bolte, am vergangenen Mittwoch die SmartFactoryOWL und den Hochschulcampus Lemgo zu besuchen. Mit dabei: Die Landtagskandidaten Dr. Burkhard Pohl und Dr. Inga Kretzschmar sowie Bezirkssprecherin Ute Koczy.

Vizepräsident Prof. Stefan Witte informierte die grüne Delegation über die Planungen des Innovation Campus OWL mit ihren drei Säulen Industrie 4.0, Life Sciences und Intelligente Energiesysteme. Im Zentrum stand dann der Besuch der SmartFactoryOWL. Mitarbeiterin Nissrin Perez stellte u.a. Verfahren der additiven Fertigung („3D- Druck“) und vernetzten Produktion vor. 

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.

Verwandte Artikel