Kommunale Handlungsmöglichkeiten für mehr Klimaschutz im Gebäudebereich

Mittwoch
05.05.2021
20:00 ‐ 22:00 Uhr
organisiert von Wibke Brems MdL

Online-Veranstaltung

Gast: Manfred Rauschen, Öko-Zentrum NRW GmbH

Anmeldung hier

Mittwoch, 5. Mai 2021, um 20.00 Uhr

Mit dem frischen GRÜNEN Wind in NRW-Rathäusern stellt sich vielerorts die Frage, wie der klimapolitisch äußerst relevante Gebäudesektor fit gemacht werden kann für die Einsparung von klimaschädlichen Treibhausgasen. Ein Weg ist die (Weiter-)Entwicklung einer kommunalen Klimaschutzstrategie für den Gebäudebereich. Manfred Rauschen, Öko-Zentrum NRW GmbH, wird wichtige Fragen beantworten, z.B. wie mit kommunalen Gebäuden umgegangen werden kann, aber auch welche Maßnahmen es gibt, um private Immobilienbesitzer*innen (Wohn- und Nichtwohngebäude) zum Investment in Klimaschutz zu bewegen. Neben den direkten Emissionen, die Gebäude ausstoßen, wird es auch um das Thema „graue Energie“ bzw. nachhaltiges Bauen im Sinne von klimaschonenden Baumaterialien gehen. Das Webinar soll dabei helfen, eine eigene Strategie vor Ort zu entwickeln oder zu verbessern. Zudem möchten wir über unsere Arbeit im Landtag zum Thema berichten.

Artikel kommentieren

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.