Schule: Sondersitzung in Lemgo beantragt

Die aktuelle Situation der Lemgoer Schulen unter Corona ist schwierig: Deshalb fordern wir Grünen zusammen mit SPD und BfL eine Sondersitzung des Schulausschusses noch vor Weihnachten. Diese soll voraussichtlich am 10. Dezember stattfinden.

Antragstext: „Die Pandemie setzt Schulen und Bildungseinrichtungen unter Druck und sorgen für Diskussionen in den und außerhalb der Schulen – die zu treffenden Entscheidungen beziehen auch den Schulträger mit ein. Für die Diskussion laufender Maßnahmen und Bedarfe bedarf es eines politischen Raumes. Deshalb beantragen wir eine Sitzung des Schulausschusses nach dem 23. November und noch vor der Weihnachtspause.  

gez. Dr. Burkhard Pohl, Fraktionsvorsitzender Grüne

Alexander Baer, Fraktionsvorsitzender SPD

Wolfgang Sieweke, Fraktionsvorsitzender BfL“

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.

Verwandte Artikel