Osterstand für Tierschutz und gegen Massentierhaltung

Torsten Buncher und Petra Arndt engagieren sich für Tierschutz
Torsten Buncher und Petra Arndt engagieren sich für Tierschutz

Am ersten Feriensamstag fand der traditionelle Grüne Osterstand für Tierschutz und ökologische Landwirtschaft statt. Zahlreiche Bürgerinnen und Bürger erhielten neben einem Bio-Osterei Informationen zu grüner Agrar- und Tierschutzpolitik. Mit am Stand war Bürgermeisterkandidat Torsten Buncher und stellte sich den BürgerInnen vor. Gemeinsam warb er mit den Lemgoer Grünen für einen sozial-ökologischen Aufbruch in Lemgo.

Der Grüne Ortsverband freut sich, mit den am Stand gesammelten Spenden den Tierschutzverein Franziskushof unterstützen zu können

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.

Verwandte Artikel