Hoppelpflaster am Langenbrücker Tor

Langenbrücker Tor barrierefrei gestalten

Wir wollen, dass das Pflaster am Langenbrücker Tor barrierefrei umgebaut wird. 

Auf der für #Radfahrer wichtigen Strecke von der Südstadt in die City darf es keine Holperstrecke geben. Und besonders wichtig ist es, dass auch für #Rollstuhlfahrer*innen diese Straße kein #Hindernis ist. Lemgo will ein gutes Zusammenleben mit Familien mit Kinderwagen, Menschen mit Behinderungen, Jung und Alt.

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.

Verwandte Artikel