Gute Schulen: Grüne Fraktion begrüßt Investitionsplanung

Plakat Chancen geben - Kinder fördern

Die Grüne Fraktion begrüßt das Investitionskonzept der Verwaltung für die Lemgoer Schulen. Dort werden die Vorhaben für die kommenden 5 Jahre skizziert, um im weiteren Verlauf beraten und priorisiert zu werden. Es handelt sich um die erste umfassende Investitionsplanung dieser Art seit Jahren. 

Burkhard Pohl: Dank der Unterstützung von Rot-Grün in NRW mit dem Programm „Gute Schule 2020“ können wir in Lemgo jetzt wichtige Vorhaben finanzieren. Nach der Finanzierung der Schulsozialarbeit springt das Land NRW damit erneut für die Unterstützung der Kommunen in die Bresche. Mit den geplanten Investitionen und Sanierungen stellt Lemgo wichtige Weichen und machen unsere städtischen Schulen für die Digitalisierung und die wieder steigenden Schülerzahlen fit. Klar ist aber auch: Unsere Stadt muss auch weiter kräftig in Bildung investieren.

Schulausschussmitglied Oliver Drexhage ergänzt: Wir begrüßen die Stärkung des Ganztags und die Schaffung besserer Rahmenbedingungen. Küchen und Mensen für eine gesunde Verpflegung werden ausgebaut, Schulhöfe und Außenanlagen werden ertüchtigt, Differenzierungsräume für individuelle Förderungen werden neu geschaffen. Insbesondere freut es die Grünen, dass die dringend benötigten Maßnahmen an Kampschule und Südschule aufgenommen wurden. Hier sehen wir uns in unseren Forderungen bestätigt, so Drexhage.

Im Hinblick auf den Ganztag fordern die Grünen ein noch stärkeres Augenmerk auf die Ausgestaltung der Schul- und Pausenhöfe. Dabei sollen neben der reinen Instandsetzung mehr Bewegungsmöglichkeiten (Sportgeräte) und Aufenthaltsorte (grünes Klassenzimmer, Schulgärten, etc.) geschaffen werden. Auch bei großen anstehenden Sanierungsmaßnahmen (Realschule) sollte dies in Zukunft rechtzeitig mitgedacht werden.

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.

Verwandte Artikel