Grüne Atomkraft-Aktion in Lemgo

Schwarz-Gelb? Nein Danke!

Am Donnnerstag um 16-18 Uhr fand in der Lemgoer Innenstadt eine Aktion der Grünen für den Atomausstieg statt. Drei AKW-Experten in Strahlenschutzanzügen versuchten, einen Plutoniumbehälter in Lemgo zu entsorgen – da ja das Lager im niedersächsischen Asse nicht mehr sicher ist. Zwar fand sich unter den Passantinnen und Passanten niemand, der die strahlende Ware im Keller aufbewahren wollte. Die grünen Informationen zum Atomausstieg wurden dafür gern genommen.

Atomausstieg fortsetzen – Schwarz-Gelb nein danke!

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.

Verwandte Artikel