Anfrage: Umsetzung von (Hygiene-) Standards an den Schulen

Der schulische Wiederbeginn in NRW ab dem 20.4. hat viele Fragen nach der Umsetzung aufgeworfen. Dabei kommt den Schulträgern eine besondere Rolle zu. Die GRÜNE Fraktion legt für den kommenden Stadtrat daher eine Anfrage zu den schulischen Standards in Lemgo vor. Wir beziehen uns dabei auch auf Anfragen aus den Gewerkschaften.
Wir wollen wissen, wie die Hygiene und der Infektionsschutz für Lehrkräfte und Lernende gesichert werden. Besonders betrifft dies die Risikogruppen. Weitere Fragen betreffen die Möglichkeiten von Assistenz für Schüler*innen mit Förderbedarf und von Hilfen für Lernende ohne hinreichende digitale Ausstattung. Zu begrüßen ist in diesem Zusammenhang die bereits erfolgte Einrichtung von Lernplattformen an Schulen der Sekundarstufe.

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.

Verwandte Artikel