Ampel Papenstraße abgeschaltet, Lärmschutz an Gosebrede – Grüne Anträge beschlossen

Auf Antrag der Grünen hatte der Rat 2010 die probeweise Abschaltung der Ampel an Papenstr./Rosenstr. beschlossen. Jetzt wird die Ampel dauerhaft durch einen Zebrastreifen ersetzt. Hintergrund sind die Sparbemühungen der Stadt.

Die Grünen begrüßen dieses Votum. Im laufenden Haushaltsjahr wollen wir weitere Ampelanlagen überprüfen lassen. Damit einhergehen muss auch ein Neudenken der Mobilität in der Innenstadt im Sinne der nicht-motorisierten VerkehrsteilnehmerInnen.

Außerdem hat der Verkehrsausschuss für einen Flüsterasphalt an der Gosebrede votiert. Wir freuen uns über das Umdenken der anderen Fraktionen; vor einem Jahr hatten CDU, SPD, BFL und FDP den grünen Antrag für Lärmschutz an der Gosebrede noch abgelehnt.

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.

Verwandte Artikel