“Stolpersteine” in Lemgo – ein wichtiger Beitrag zur Erinnerungsarbeit

Der Ortsverband Lemgo der Grünen hat sich seit längerem für die Aktion “Stolpersteine” in Lemgo eingesetzt. Auf Antrag der Fraktionen von Bündnis90/Die Grünen und der CDU gab der Kulturausschuss der Stadt Lemgo nun grünes Licht. Damit erhält das Gedenken an die Opfer des Nationalsozialismus in Lemgo eine weitere Qualität. Gerade in Zeiten, in denen rechtsradikale Gruppen auch hier wieder auf Menschenfang gehen, ist das Projekt “Stolpersteine” eine gute und nachhaltige Möglichkeit, gegen das Vergessen vorzugehen. 

Link entfernt, da Ziel nicht auffindbar

http://www.stolpersteine.eu

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.

Verwandte Artikel